Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlose Spiele
Ab sofort gibt es bei GOG "The Witcher: Enhanced Edition" kostenlos! Voraussetzung dafür -> Installation und Nutzung von GOG Galaxy und Abonnement des GOG-Newsletters.
-> https://www.gog.com/news/bthe_witcher_en...axynutzerb
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
Cool. So eine Aktion gab es schon einmal. Wie gestaltet sich das denn mit GOG Galaxy? Ich habe jedenfall Galaxy nie genutzt, und trotzdem Witcher EE im Konto. :think:
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Galaxy ist der Client von GOG. Kann man nutzen, muss man aber nicht. Wer Wert auf Auto-Updates und Achievements legt, braucht Galaxy. In Verbindung mit dem Witcher ist es notwendig, Galaxy zu starten, weil der Bannerlink zum kostenlosen Witcher nur innerhalb dieses Clienten abgebildet wird. So steht es jedenfalls in der News-Meldung.
In meinem Galaxy sehe ich nichts davon, vielleicht weil ich den Witcher EE schon besitze... :think:
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
Ich sehe es im Galaxy Client auch nicht als Angebot, aber es ist halt auch schon in meiner Bibliothek.

GOG Galaxy nutze ich eigentlich auch nicht, aber wie im DRM-free-Thread schon erwähnt, ist der Client sehr praktisch, weil er ja die Spiele diverser Plattformen zusammenführt. Also wenn man mal spontan was spielen möchte aus der eigenen Bibliothek, und nicht erst diverse Launcher starten müssen möchte, kann man einfach erstmal einen Blick in Galaxy werfen. ;)
Zitieren
Den Zwölfen zum Gruße!

Mein Freund hat (zusammen mit seiner Tochter) ein Mini-Spiel entwickelt:
https://jinxedbyte.itch.io/sledge-slide

Das ist ein Beitrag für einen Wettbewerb, bei dem man innerhalb von 3 Stunden (!) ein Spiel entwickeln muss.
Ärger im Svellttal? Auf der Suche nach dem Salamanderstein? Dann hilft der Sternenschweif-Reiseführer von Kunar!
Zitieren
(06.12.2020, 23:51)Kunar schrieb: Den Zwölfen zum Gruße!

Mein Freund hat (zusammen mit seiner Tochter) ein Mini-Spiel entwickelt:
https://jinxedbyte.itch.io/sledge-slide

Das ist ein Beitrag für einen Wettbewerb, bei dem man innerhalb von 3 Stunden (!) ein Spiel entwickeln muss.

Für den knappen Zeitrahmen ist das wirklich sehr gelungen - ich habe immerhin 10 Geschenke abschneien können. :D 

Manchmal allerdings startet der Schlitten nicht (hängt wohl von der Gefälleposition ab) und die Links-Rechts-Steuerung könnte gefettete Kufen vertragen. ;)
"Alrik war durstig und hat getrunken."
Zitieren
Gibt bei Humble Bundle Seven:Enhanced Edition (Ist die Enhanced Edition des Spiels Seven The Days long gone) für GoG für umme:
https://www.humblebundle.com/store/seven...-free-game
Nen Tag ists noch dort abgreifbar (bzw. solange der Vorrat reicht ^^).

Hatte mit dem Iso-Rpg viel Spass, kann das empfehlen.
Zitieren
Danke :)

Die EE vom Witcher ist übrigens der Director 's Cut. Ich habe nur die normale EE.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Habe mal Windows in einer VM installiert. Galaxy lädt eine Weile, bricht dann aber ohne weitere Meldungen ab. Alle Updates sind drauf und .Net auch. Bin gerade etwas ratlos, woran es noch liegen könnte. :angry:

EDIT: Das Spiel heißt bei GOG zwar nur EE, aber das Titelbild zeigt EE Director's Cut. Damit wäre das wohl geklärt.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Pillars of Eternity: Definitive Edition und Tyranny: Gold Edition gibt es noch bis zum 17. Dezember kostenlos im Epic Games Store
Zitieren
Bei GoG ist der Wintersale gestartet.
Deswegen gibts die ersten 72 Stunden Prison Architect da umsonst:
https://www.gog.com/
Einfach nach unten scrollen und aufs Banner klicken. ^^
Zitieren
Ich auch mal...

Bis zum 18.12.2020, 17:00h, gibt es Cities: Skylines

kostenlos im Epic Games Store
Zitieren
Im Epic Games Store gibt es bis zum 1. Januar täglich ab 17 Uhr ein neues Spiel kostenlos.

Oddworld: New 'n' Tasty gibt es noch bis morgen, Samstag, 17 Uhr kostenlos im Epic Games Store
Zitieren
(16.12.2020, 15:35)Wintermute101 schrieb: Deswegen gibts die ersten 72 Stunden Prison Architect da umsonst:
https://www.gog.com/
Einfach nach unten scrollen und aufs Banner klicken. ^^
Kann man machen. Umsonst ist es aber nicht. Man bezahlt mit der Zustimmung dazu, mit Werbe-E-Mails vollgemüllt zu werden.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
Allerdings kann man diese Zustimmung mit einem einzigen Mausclick auch wieder zurücknehmen. Das lohnt sich schon, wenn ich z.B. an die EOB-Trilogie denke, die sie neulich verschenkt haben.

Kommt vielleicht eine Filterregel in Frage, die Mails vom Absender GOG in einen eigenen Ordner verschiebt?
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
(18.12.2020, 19:08)Rabenaas schrieb: Allerdings kann man diese Zustimmung mit einem einzigen Mausclick auch wieder zurücknehmen.
Möglich, dass das irgendwo im Profil so geht. Aber wäre das ein ehrbares Kundenverhalten? Erst stimmt man zu, um ein Produkt kostenlos zu erhalten, und gleich darauf widerruft man, ohne aber das Produkt zurückzugeben? Ich weiß nicht ...

Wenn ich der Anbieter wäre, würde ich die Möglichkeit, die Zustimmung zu widerrufen, unter diesen Umständen zumindest für einen gewissen Zeitraum an die Rückgabe des Spiels knüpfen (auch wenn man die Löschung schon heruntergeladener Spieledateien natürlich praktisch nicht erzwingen kann).
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
Der unmoralische Link befindet sich, wie mittlerweile eigentlich überall, ganz unten an jede Mail angehängt. ;)

Aber ein besonders schlechtes Gewissen hätte ich dabei nicht. GOG hatte am Ende eine ganze Reihe von Berührungspunkten, bis der Newsletter bestellt und wieder abbestellt ist. Wenn sie es bis dahin nicht geschafft haben, Dein Interesse zu wecken - selbst schuld.

Ich finde die Frequenz, mit der die Werbemails kommen, schon engagiert. Man könnte sie natürlich einfach ignorieren, aber mich interessiert ja der Inhalt. :pfeif:
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
(18.12.2020, 19:54)Zurgrimm schrieb:
(18.12.2020, 19:08)Rabenaas schrieb: Allerdings kann man diese Zustimmung mit einem einzigen Mausclick auch wieder zurücknehmen.
Möglich, dass das irgendwo im Profil so geht. Aber wäre das ein ehrbares Kundenverhalten? Erst stimmt man zu, um ein Produkt kostenlos zu erhalten, und gleich darauf widerruft man, ohne aber das Produkt zurückzugeben? Ich weiß nicht ...

Wenn ich der Anbieter wäre, würde ich die Möglichkeit, die Zustimmung zu widerrufen, unter diesen Umständen zumindest für einen gewissen Zeitraum an die Rückgabe des Spiels knüpfen (auch wenn man die Löschung schon heruntergeladener Spieledateien natürlich praktisch nicht erzwingen kann).
Btw, der Link zum zurücknehmen der Zustimmung befand sich auch in dem Fenster in dem man das kostenlose Spiel bekommen konnte.
Sprich GoG selbst hat darauf hingewiesen das, wer nicht will, es gleich wieder abstellen kann.
Wenn also der, ders "umsonst für Werbung" hergibt sagt "Haste kein bock klick hier und bestell ab", dann hält sich mein "schlechtes gewissen" doch sehr in Grenzen. ;)
Zitieren
Anno 1701: History Edition, Starlink: Battle for Atlas, Trials Rising und einige DLCs gibt es gerade kostenlos bei Ubisoft Connect
Zitieren
The Long Dark gibt es noch heute, Sonntag bis 17 Uhr kostenlos im Epic Games Store
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste