Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Turm in Thorwal
#61
(25.03.2009, 12:02)Tobi schrieb: Aber in der Wiki Aventurica, "Inoffizielle Errata - Wege der Zauberei", unter "fehlende Inhalte", wird auf eben diese im Vergleich zu "Mit Wissen und Willen" aus der Box "Zauberei und Hexenwerk" von 2002/ bzw. 2005 (Neuauflage) hingewiesen, wohl die Vorgängerversion, in der eventuell noch mehr Symbole/Glyphen ect. abgebildet waren...:confused:
Nein, in Mit Wissen und Willen auf Seite 170 befinden sich nur dieselben Schaubilder die auch schon in Mysteria Arkania auf den Seiten 67, 69, 71 und 72 zu sehen waren. Die Symbole am Turm stammen wohl eher aus der künstlerischen Freiheit des Grafikers als aus einer DSA Publikation.
Zitieren
#62
Schon jemand fündig geworden???

Vielleicht haben ja viele noch diese Seit im Kopf, aber da stehen keine Daten wann der Turm zugänglich ist..... http://www.kultboy.com/index.php?site=t&id=498
Einfach Genial, ändert man im Wort "MAMA" vier Buchstaben, erhält man aufeinmal "BIER"!
Zitieren
#63
Ich noch nicht, Nighty :wave:
:)
Aber ich möchte hier auch nochmal anmerken: versteife Dich nicht darauf, das dieser Turm tatsächlich zu einem bestimmten Datum irgendwie zugänglich ist. Ich persönlich kann mich lediglich an einen expliziten Hinweis erinnern, weil ich damals einen enormen "AHA"-Effekt beim Lesen hatte. Ich hatte, wie schon erwähnt, ewig versucht, in diesen Turm zu gelangen, als ich diesen ominösen Hinweis, wie man das schafft, laß. Das kann natürlich auch nur der Hinweis auf den Transversalis-Spruch gewesen sein! Ich weiß es einfach nicht. Und deshalb will ich einfach diesen alten Artikel wiederfinden.
Und, von meiner Warte aus: nein, dieser PowerPlay-Test war es nicht.

Übrigens, ich hatte das erst überlesen, aber Du hast ja alle Feiertage schon mal ausgetestet ?

btw, ausschließen kann ich jetzt auch:
ASM special 16
ASM special 17
ASM special 18 (alle aus 1992)
PC Joker 05_92 (Tips&Tricks)

Die restlichen, mir fehlenden ASM's werd ich wohl früher oder später besorgen können, bei den PC Joker siehts leider etwas kniffliger aus... kaum Angebote...
Nun ja, auf jeden Fall werd ich es hier posten, wenn ich fündig werde.

Grüße
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren
#64
Da es zumindest keine Dialoge und Kämpfe für diesen Turm gibt wäre selbst im sehr unwahrscheinlichen Fall, dass man tatsächlich in den Turm kann eh nichts interessantes dadrin los :P
Zitieren
#65
immer diese Schwarzmaler...:no:
warts mal ab, da steppt der Bär, da fliegt die Kuh... :P
:lol:
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren
#66
(09.04.2009, 21:17)Tobi schrieb: Das kann natürlich auch nur der Hinweis auf den Transversalis-Spruch gewesen sein!
Wenn ich ehrlich bin, halte ich genau das für die wahrscheinlichste aller denkbaren Lösungen. Und da man danach ja auch nur abgewiesen wird, werden die Helden in diesem Falle weder des steppenden Bären, noch der fliegenden Kuh angesichtig werden.

Aber ich will Euren Eifer natürlich nicht bremsen. :)
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
#67
(15.06.2008, 13:42)Zurgrimm schrieb: Zudem ist zu bemerken, daß auch das Sphärenriß-Phänomen ohne die unerwartete Hilfe von TeraBlight (der derzeit nicht mehr im Forum aktiv ist) wohl bis heute ungeklärt wäre.
Auch wenn Zurgrimm da so ziemlich die perfekte Formulierung gefunden hat, um meinen Ehrgeiz anzustacheln, faellt mir hier im Moment nicht viel ein. Von der Kampfliste ausgehend sind eigentlich die einzigen in Frage kommenden Kaempfe jene mit der Bezeichnung "CITYFIGHT", die wir bislang im Spiel nicht gefunden haben. Graphisch sind diese den Ottaskin-Kaempfen sehr aehnlich, sowohl von den Gegnern als auch vom Terrain her. Spekulativ habe ich diese bislang als generische, nichtimplementierte Kaempfe gegen die Stadtwache eingeordnet.

Wenn cl10k oder Tobi der Meinung sind, dass die im Prinzip in Frage kommen, wuerde ich mir glatt die Muehe machen, screenshots anzufertigen. :)
Zitieren
#68
Du kannst von der Stadtwache angegriffen werden, wenn du einen Einbruch versaust...
Zitieren
#69
(19.04.2009, 21:25)Fury schrieb: Du kannst von der Stadtwache angegriffen werden, wenn du einen Einbruch versaust...
Liegt nahe, habe ich aber trotz zahlreichen Tests nicht hingekriegt.
Zitieren
#70
(19.04.2009, 21:25)Fury schrieb: Du kannst von der Stadtwache angegriffen werden, wenn du einen Einbruch versaust...
(19.04.2009, 21:28)TeraBlight schrieb: Liegt nahe, habe ich aber trotz zahlreichen Tests nicht hingekriegt.
Ich auch nicht. Meines Erachtens wirft einen die Stadtwache nur in den Knast. Kämpfen tun die Helden nicht (außer natürlich bei den Ottaskins). Bist Du Dir sicher, daß es bei einem Einbruch in ein normales Haus zu einem Kampf kommen kann, Fury?
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
#71
Nein, aber ich hab sowas dunkel in Erinnerung. War mein erster Durchlauf Schick vor einer ganzen Weile.
Zitieren
#72
(19.04.2009, 20:01)TeraBlight schrieb: Von der Kampfliste ausgehend sind eigentlich die einzigen in Frage kommenden Kaempfe jene mit der Bezeichnung "CITYFIGHT", die wir bislang im Spiel nicht gefunden haben. Graphisch sind diese den Ottaskin-Kaempfen sehr aehnlich, sowohl von den Gegnern als auch vom Terrain her. Spekulativ habe ich diese bislang als generische, nichtimplementierte Kaempfe gegen die Stadtwache eingeordnet.

Das ist interessant zu wissen... auch unabhängig vom Thema Turm...

(19.04.2009, 20:01)TeraBlight schrieb: Wenn cl10k oder Tobi der Meinung sind, dass die im Prinzip in Frage kommen, wuerde ich mir glatt die Muehe machen, screenshots anzufertigen. :)

Sehr freundlich :)
Aber ich möchte das nicht beurteilen... wie schon mehrfach in diesem Faden angemerkt wurde, und ich es persönlich ebenfalls sehe, ist das Auffinden des alten Artikels zunächst mal das Sinnvollste... denke ich... :)
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren
#73
Ist schon Jemand zu diesem Thema weiter gekommen???

Wo könnte man den passenden Artikel finden????
Einfach Genial, ändert man im Wort "MAMA" vier Buchstaben, erhält man aufeinmal "BIER"!
Zitieren
#74
Auch wenn das jetzt nur bedingt zum Thema passt sind mir zwei Dinge aufgefallen:

- Bei einem Transversalis wird man bei Verlassen des Turms auf sein Ausgangsfeld zurückgeschleudert, keineswegs auf einen Ausgangspunkt vor dem Turm, das deutet darauf hin, dass man nie wirklich ankommt bzw., dass der Turm kein Ausgangsfeld hat. Darauf deutet auch der Text hin, dass es hier nicht weiter geht, wenn man normal in den Turm gelangen will, der Teleport scheint also keineswegs ein Betreten des Feldes auszulösen.
- Das Ausgangsfeld des nur per Transversalis erreichbaren Efferdtempels ist genau am Eingang des Turms.

edit: außerdem gibt es zwei verschiedene Teleportfehlschläge, das eine mal, wenn man den Zauber nicht schafft (Fehlschlag erscheint sofort) und ein anderes mal, wenn man beim Transversalis im Fenster das blockierte Haus neben dem Turm als Ziel wählt.

edit2: nach etwas weiterer Recherche kann man in die blockierten Häuser nicht transversalisen (:D). Knn ein Hex-Spezialist sagen, was das reguläre Ausgangsfeld eines Hauses ist ?
Zitieren
#75
Hier was Neues zu dem Thema?
Einfach Genial, ändert man im Wort "MAMA" vier Buchstaben, erhält man aufeinmal "BIER"!
Zitieren
#76
Ich habe mir jetzt in Brighteyes den Quellcode zu den Gebäuden in Thorwal angeschaut (Datei seg068.cpp und seg069.cpp). Und da ist nichts unerwartetes. Der vermutete Kampf existiert so nicht, da bin ich mir ziemlich sicher.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste