Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ring des Wassers?
#1
Ich habe gerade vom "Ring des Wasser" gelesen.. Bisher habe ich ihn aber nicht finden können. Dabei dachte ich, ich wäre gründlich mit dem Suchen. Kann mir jemand von euch verrraten wo sich der gesuchte Ring befindet ? :)
Zitieren
#2
Soll das ein Quest-Gegenstand oder ein ausrüstbarer Ring sein? Sagt mir jetzt auch nichts....
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#3
(22.08.2010, 16:21)Annatar schrieb: Ich habe gerade vom "Ring des Wasser" gelesen.. Bisher habe ich ihn aber nicht finden können. Dabei dachte ich, ich wäre gründlich mit dem Suchen. Kann mir jemand von euch verrraten wo sich der gesuchte Ring befindet ? :)

Also diesen Ring kenn ich nur aus Gothic 2 die Nacht des Raben.
Dort ist es eine Geheimgilde, bist du dir sicher das die Sache mit DSA zu tun hat ?
[Bild: csp_fenris.jpg]
 Autor beim Gothic 3 Community Story Project & Redakteur bei MovicFreakz.de
Zitieren
#4
Was mir gerade eingefallen ist: eventuell ist der Ring des Wassers das Bonus-Item, das man bekommt, wenn man bei Nirtana bezüglich Aufnahme in die Palastwache auf das Element des Wassers einen Schwur leistet (Prüfung des Blutes). :think:

Ich habe mich für das Eis entschieden und habe eine Lederweste mit Selbstbeherrschung +5 bekommen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#5
Also, um den "Ring des Wassers" zu bekommen, muss man in den Elfenwald. In der "alte Sumpfruine" (wird mit dem KartenQuest freigeschaltet) muss man sich zu der "Kammer der Täuschung" begeben. Dort zweigen (auf der Karte) zwei Gänge nach Norden ab. Der Gang der nach links führt, in eine Sackgasse, er ist der Richtige. In einer Säule, ganz hinten im Gang, kann man mit der Zwergennase den Ring finden. Ich kann euch nur sagen, er ist wirklich sehr cool und ihr solltet ihn sogleich anziehen.
Zitieren
#6
Danke für den Hinweis, Annatar. Das Teil hätte ich alleine wohl nie gefunden, das Ding ist wirklich gut versteckt. Erstmal braucht man dafür Zwergennase 12, was man sonst meines Wissens nirgends braucht, daher steigere ich das eigentlich auch nie so hoch. Und selbst dann muss man noch ziemlich gut hinsehen. Mit Magiekunde 10 (war bei mir ausreichend, ich weiß nicht, ob auch weniger genügt) kann man das Ding dann identifizieren. So toll ist der Ring aber nicht.

Zitieren
#7
Zur visuellen Darstellung das Video dazu auf YouTube:

[youtube]WH7XnZs_VsY[/youtube]
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#8
Nur ca. 3 Dukaten beim Verkauf des seltenen, magischen, schwer zu findenden Ring des Wassers. Nur ein Beispiel für komische Preispolitik innerhalb Spiels, weil viel zu billig !
Zitieren
#9
Der Ring ist aber sehr nützlich im Magierturm gegen die Feuergegner. Wenn deine Kämpfer brennen, Pause, ins Inventar und kurz den Ring angelegt, also nur anlegen und dann dem nächsten Charakter übergeben und bei dem das gleiche, brauchte keine Brandsalbe.
Zitieren
#10
(26.08.2010, 13:22)Pergor schrieb: Danke für den Hinweis, Annatar. Das Teil hätte ich alleine wohl nie gefunden, das Ding ist wirklich gut versteckt. Erstmal braucht man dafür Zwergennase 12, was man sonst meines Wissens nirgends braucht, daher steigere ich das eigentlich auch nie so hoch. Und selbst dann muss man noch ziemlich gut hinsehen. ...

Crystal meinte hier
http://www.crystals-dsa-foren.de/showthr...6#pid57526
dass man die Zwergennase eigentlich nur braucht um die Geheimsachen zu finden, wenn man noch nicht weiss wo die sind.

Braucht man jetzt Zwergennase 12 (und damit einen Zwergen) um z. B. diesen Ring des Wasser überhaupt finden zu können?
Oder findet man den, wenn man im Video gesehen hat wo der ist, auch ohne Zwerg - nur halt ohne optischen Hinweis und mit viel Rumbewegerei des Mauszeigers auf dem Bildschirm bis der Mauszeiger sich ändert?
Zitieren
#11
(16.03.2012, 12:33)Höhlenbär schrieb: Der Ring ist aber sehr nützlich im Magierturm gegen die Feuergegner. Wenn deine Kämpfer brennen, Pause, ins Inventar und kurz den Ring angelegt, also nur anlegen und dann dem nächsten Charakter übergeben und bei dem das gleiche, brauchte keine Brandsalbe.
Ja, stimmt. Genau der gleiche Trick wie z.B. beim Schutzamulett der acht Splitter, der eine Immunität gegen Gift verschafft. Einmal Spiel pausieren und im Inventar das Amulett kurz anlegen, dann ist die Vergiftung weg. Den Klarum Purum kann man sich damit auch schenken. Gegen Feuergeister ist das allerdings etwas lästig, denn da wird man ja eigentlich in jeder Kampfrunde verbrannt, da muss man eigentlich auch in jeder Kampfrunde den Ring anlegen (und aufpassen, dass man keine LE verliert, also schnell sein nach der Verbrennung). Brandsalben sind da auf jeden Fall gemütlicher. Auch das Schutzamulett hat da seine seine Macken, wenn man es nur im Inventar hat. Bei schwerem Wundbrand beispielsweise verliert man ja sofort einen großen Batzen AU. Das kann man natürlich dann nicht verhindern.

(17.03.2012, 09:57)ConjurerDragon schrieb: Crystal meinte hier
http://www.crystals-dsa-foren.de/showthr...6#pid57526
dass man die Zwergennase eigentlich nur braucht um die Geheimsachen zu finden, wenn man noch nicht weiss wo die sind.
Dieses "hier" bezieht sich allerdings auf den Vorgänger Drakensang. Da brauchte man Zwergennase tatsächlich nicht mehr, wenn man wusste, was wo zu finden ist. In AFdZ allerdings braucht man die Zwergennase, um die Verstecke überhaupt ausfindig machen zu können.

In AFdZ hat man allerdings eigentlich immer Forgrimm dabei. Die Anzahl der Begleiter ist sehr begrenzt und Ardo hat man ja z.B. ohnehin erst nach der bosparanischen Ruine überhaupt verfügbar. Vorher hat man gar keine Möglichkeit, die Gruppe ohne Forgrimm voll zu haben. Aber theoretisch kann es natürlich passieren, dass man diese Quest im Add-On erst später macht, wenn man Ardo bereits hat und ausgerechnet Forgrimm aus der Gruppe wirft, dann hat man Pech gehabt.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste